Apfelwein-Creme mit Äpfeln, Haselnüssen und Karamell

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfelwein-Creme mit Äpfeln, Haselnüssen und Karamell
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
508
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien508 kcal(24 %)
Protein3 g(3 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium328 mg(8 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt58 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
300 ml
3 EL
brauner Zucker
½ TL
Für die Sahne
4 EL
2 EL
250 g
1 Packung
Für das Karamell
60 g
2 EL
gehackte Haselnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CidreSchlagsahneZuckerZuckerCidreZucker

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zimt und Zucker mischen und die Apfelstücke damit gut vermengen, ziehen lassen.
2.
Für das Karamell Zucker mit 4 EL Wasser in eine Kasserolle geben und zu hellbraunem Karamell kochen. Sobald der Zucker die gewünschte Farbe hat die Nüsse unterrühren und auf einen geölten Teller gießen. Erstarren lassen.
3.
Für die Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen, den Cidre unterrühren.
4.
Zum Servieren die Äpfel auf 4 Gläser verteilen, je die Hälfte Cidre angießen und darauf die Sahne verteilen. Karamell in Stücke brechen und die Desserts damit garnieren.