0

Aprikosen-Blätterteig-Kuchen

Aprikosen-Blätterteig-Kuchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech Tarteform, Durchmesser 26 cm
350 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter für die Form
400 g
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver für 500 ml Flüssigkeit
2
300 g
150 g
75 g
75 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Blätterteigplatten nebeneinander liegend auftauen lassen, auf bemehlter Arbeitsfläche einzeln knapp in Formgröße ausrollen und die gebutterte Tarteform über Kreuz damit auslegen, dass die Ecken einzeln nebeneinander überstehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten vorbacken.
Schritt 2/3
Die Aprikosen abgießen und dabei 4-5 EL Saft auffangen. Den Saft mit dem Puddingpulver verrühren. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, dem Sauerrahm und dem Zucker glatt rühren und das angerührte Puddingpulver untermengen. Den Eischnee vorsichtig unterziehen. Die Quarkmasse auf dem Blätterteig verteilen und die Oberfläche mit den Aprikosenhälften belegen, dabei einen Teil der Aprikosen mit der Schnittfläche nach oben, den anderen Teil mit der Schnittfläche nach unten auf die Quarkmasse setzen. Die Aprikosen leicht eindrücken und in die Aprikosen, die mit der Schnittfläche nach oben zeigen die Konfitüre (nach Belieben durch ein Sieb gestrichen) geben. Im Ofen weitere 20-25 Minuten backen. Den fertigen Kuchen aus den Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen.
Schritt 3/3
Mit Puderzucker bestaubt und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages