Aprikosen-Himbeer-Kompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosen-Himbeer-Kompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
598
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien598 kcal(28 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate113 g(75 %)
zugesetzter Zucker75 g(300 %)
Ballaststoffe11,7 g(39 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K23,8 μg(40 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.420 mg(36 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt110 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
750 g
250 ml
Weißwein (lieblich)
150 g
2
2 Päckchen
250 g

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen kreuzweise einritzen und 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen. Aprikosen abgießen, kalt abschrecken und häuten. Aprikosen halbieren und entsteinen. Aprikosenhälften nochmals halbieren.
2.
Weißwein mit Zucker, 250 ml Wasser und Vanilleschoten aufkochen. Aprikosen hineingeben und einmal aufkochen lassen. Zitronensäure einrühren.
3.
Himbeeren verlesen und zu den Aprikosen geben. In sauber Einmachgläser füllen und verschließen. Die Gläser auf die Saftpfanne des Backofens stellen. Bis zum Rand mit kochendem Wasser füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 80 Grad (Gas: Stufe 1, Umluft: 60 Grad) 20 Minuten sterilisieren.