EatSmarter Exklusiv-Rezept

Aprikosen-Ingwer-Schorle

mit Koriander
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Aprikosen-Ingwer-Schorle

Aprikosen-Ingwer-Schorle - Gelungene Mischung aus feiner Süße und leichter Schärfe

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
96
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Aprikosen sind besonders reich an Carotin bzw. Provitamin A – das gilt für Saft genauso, wenn er direkt gepresst und naturrein ist.

Falls Sie einen Entsafter im Haus und etwas Zeit haben, lohnt es sich, in der Aprikosensaison das Obst selbst zu entsaften: Frische Früchte enthalten einfach noch mehr Vitamine und schmecken zudem – wenn sie richtig reif sind – aromatischer.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien96 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium399 mg(10 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Katrin Koelle

Zutaten

für
1
Zutaten
3 Stiele
150 ml
naturreiner Aprikosensaft
1 EL
100 ml
Mineralwasser (eiskalt)
Außerdem: Eiswürfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KorianderMineralwasser
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Cocktailshaker, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen-Ingwer-Schorle Zubereitung Schritt 1

Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

2.
Aprikosen-Ingwer-Schorle Zubereitung Schritt 2

Aprikosensaft mit Ingwersirup und Eiswürfeln in einen Cocktailshaker (oder ein gut schließendes Gefäß mit Deckel) geben und kräftig schütteln. In ein Longdrinkglas gießen, mit Mineralwasser auffüllen und mit Koriander garnieren.

 
Wenn man mal keine Lust auf die 0-8-15 Säfte aus dem Supermarkt Lust hat, findet man hier mit Sicherheit etwas feines ;-)