0

Aprikosen-Käsekuchen

Aprikosen-Käsekuchen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
2 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
Für den Boden
250 g Mehl
125 g Butter
90 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
Für den Belag
1 Dose Aprikosen (Abtropfgewicht 480 g)
500 g Quark
1 Päckchen Vanillezucker
75 g Zucker
1 Prise Salz
200 ml Sahne
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
4 Eier
1 Msp. abgeriebene Zitronenschale
Außerdem
Butter für die Form
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für den Boden das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln, mit Salz und Zucker mischen und in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, das Ei in die Mitte geben ca. 3 EL lauwarmes Wasser zugeben und sämtliche Zutaten mit dem Messer gut durchhacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen, mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.
Schritt 2/4
Für den Belag die Aprikosen gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Den Quark mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Sahne, Eiern, Stärke und der Zitronenschale glatt rühren. Die Aprikosenscheiben untermengen.
Schritt 3/4
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 4/4
Den Teig dünn ausrollen. Die Form ausbuttern, mit dem Teig auskleiden, dabei einen Rand formen. Die Quarkmasse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40€ Vorteil: ausgewählte NESCAFÉ Dolce Gusto Maschinen
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
44,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Stabilo Stifte
VON AMAZON
8,07 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: WMF Grillpfanne, 27 x 27 cm, Aluminium Bratpfanne, Pfanne mit Stiel beschichtet, Kunststoffgriff und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
15,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages