0
Drucken
0

Aprikosen-Ricotta-Kuchen

Aprikosen-Ricotta-Kuchen
336
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stücke
Für den Mürbeteig
250 g Mehl
175 g Butter
40 g Zucker
2 EL. kaltes Wasser
Backpapier und 500 g getrocknete Erbsen zum Blindbacken
Für den Belag
1 Dose (240 g) Aprikosen
2 Eier (Größe M)
80 g Zucker
Salz
Jetzt kaufen!abgeriebene Schale von 1 Limetten (Bio)
250 g Ricotta (italienischer Frischkäse)
2 EL Pinienkerne
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 200 °C (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 °C) vorheizen. Mehl in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen, Zucker und Wasser darauf geben. Alles mit einem Messer durchhacken, sodass trockene Krümel entstehen. 

2

Dann alles schnell mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf bemehlter Fläche rund ausrollen. Den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und einen etwa 2 cm breiten Rand hoch drü­cken. Teig mehrmals einstechen.

3
  1. Ein Stück Backpapier darauf legen und die Erbsen darauf geben. Etwa 15 Mi­nuten blindbacken. Danach Erbsen und Backpapier entfernen. 
4

Aprikosen abtropfen lassen. Die Eier mit Zucker und Salz schaumig rühren. Limettenschale und Ricotta unterrühren. Die Aprikosen auf dem Teigboden verteilen. Die Ricottamasse darauf verteilen. 30-40 Minuten bei gleicher Temperatur backen.

5
  1. Nach etwa 10 Minuten Backzeit die Pinienkerne auf den Kuchen streuen. Auskühlen lassen und mit Puder­zucker bestäuben.

Top-Deals des Tages

DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
OVOS Zitruspresse Zitronenpresse hergestellt aus robustem 18/10 Edelstahl- Zitronen- und Limettensaftpresse für ein maximales Ergebnis BPA-frei und spülmaschinenfest
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages