Aprikosen-Schweinegulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosen-Schweinegulasch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
getrocknete Aprikosen
100 ml
2
2
600 g
Schweinefleisch z. B. Schulter
2 EL
2 EL
400 ml
4 Zweige
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen im Weißwein etwa 2 Stunden einweichen. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mundgerecht würfeln und in einem weiten Topf in heißem Öl von allen Seiten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, kurz mitschwitzen, dann mit dem Mehl bestauben und mit der Fleischbrühe ablöschen. Zugedeckt ca. 30 Minuten leise schmoren lassen. Dann die Aprikosen mit dem Weißwein und die Thymianzweige zugeben und weitere ca. 30 Minuten gar schmoren lassen. Falls nötig noch etwas Fleischbrühe angießen und gelegentlich umrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Dazu nach Belieben Kartoffelpüree reichen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten