0
Drucken
0

Aprikosenauflauf

Aprikosenauflauf
10 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier (Größe M)
11 gestr. EL Zucker
500 g Speisequark
1 EL abgeriebene Schale von 1 Zitronen
4 gestr. EL Grieß
Backpulver
40 g Butter oder Margarine
8 gefrorene Aprikosenhälften
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in Eigelbe und Eiweiße trennen. Die Eigelbe mit 8 Esslöffeln Zucker schaumig rühren und nach und nach den Quark, die Zitronenschale und den Grieß zugeben. Das Backpulver über die Quarkmasse sieben. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und diesen mit dem Backpulver unter die Quarkmasse heben.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Eine feuerfeste Form ausfetten, die Quarkmasse hineingeben und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Die gefrorenen Aprikosenhälften auf den Quark legen und zwischen die Früchte Butter- oder Margarineflöckchen setzen.

3

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei guter Mittelhitze 45 Minuten backen.

Top-Deals des Tages

AKUNSZ Doppelglockenwecker
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages