0

Aprikosenauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosenauflauf
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 5 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
weiche Butter für die Form
Zucker für die Form
8
500 g
60 g
120 g
½ TL
1
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
4
50 g
2 EL
Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Ofen auf ca. 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Auflaufform ausbuttern und mit Zucker ausstreuen.
Schritt 2/3
Die Aprikosen überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Den Quark gut abtropfen lassen. 50 g Butter mit 100 g Zucker, Zimt und dem Abrieb cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Buttercreme rühren. Den Quark mit dem Mehl und dem Grieß unterrühren. Die Eiweiße mit 1 EL Zitronensaft steif schlagen und unter die Quarkmasse ziehen. Die Masse in die Form füllen und mit den Aprikosenhälften belegen. Mit dem übrigen Zucker bestreuen und mit der restlichen Butter in Flöckchen belegen. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
Schritt 3/3
Aus dem Ofen nehmen und mit Zitronenmelisse garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages