0

Aprikosenknödel

Rezeptautor: EAT SMARTER
Aprikosenknödel
0
Drucken
1 h 40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
mehlig kochende Kartoffeln
300 g
40 g
2
abgeriebene unbehandelte Zitronen
Mehl zum Formen
15
feste Aprikosen
100 g
Marzipan oder 15 Stück Würfelzucker
Ausserdem
100 g
80 g
Semmelbrösel oder Kokosflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Kartoffeln kochen und durch eine Presse drücken und abkühlen.
Schritt 2/5
Die Kartoffelmasse mit Mehl, Butter, Eigelben einer Prise Salz und Zitronenschale rasch zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Mit bemehlten Händen in 15 gleich große Portionen teilen.
Schritt 3/5
Die Aprikosen aufschlitzen und entsteinen. Jeweils etwas Marzipan oder einen Zuckerwürfel anstelle des entfernten Steines in die Mitte geben. Je eine Aprikose in Kartoffelteig hüllen und den Teig an den Kanten festdrücken. Die Knödel in reichlich siedendem leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten garen. Mit einer Schaumkelle herausheben und gut abtropfen lassen.
Schritt 4/5
Die Butter in einer breiten Pfanne aufschäumen, die Semmelbrösel oder die Kokosflocken darin anrösten. Die Knödel darin wenden und nach Belieben etwas Zucker darüberstreuen.
Schritt 5/5
Auf Erdbeer-Aprikosenmus anrichten und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Misc Home (20er pack) 950ml Lebensmittelbehälter mit 2 Fächern wiederverwendbare Frischhaltedose
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Tefal TG 8000 BBQ Family Elektrogrill (2400 Watt)
VON AMAZON
Preis: 209,99 €
109,28 €
Läuft ab in:
Giftgarden Bilderrahmen Schwarz Holz Fotorahmen 10x15 13x18 20x25 22x28cm
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages