Aprikosenkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosenkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
655
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien655 kcal(31 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate148 g(99 %)
zugesetzter Zucker127 g(508 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium703 mg(18 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt146 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
500 g
1 Päckchen
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseVanillezucker

Zubereitungsschritte

1.

Die Aprikosen waschen, in einer Schüssel mit heißem Wasser brühen und dann häuten. Die Aprikosen halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2.

Zusammen mit dem Gelierzucker, dem Vanillezucker und dem Rum 3 Minuten unter Rühren erhitzen und in gut ausgespühlte Einweckgläser füllen. Fest verschließen und kühl stellen.