Aprikosenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
2780
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.780 kcal(132 %)
Protein37 g(38 %)
Fett139 g(120 %)
Kohlenhydrate340 g(227 %)
zugesetzter Zucker155 g(620 %)
Ballaststoffe15,1 g(50 %)
Automatic
Vitamin A3,2 mg(400 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E9 mg(75 %)
Vitamin K42 μg(70 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin14,3 mg(119 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin38,7 μg(86 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium2.465 mg(62 %)
Calcium235 mg(24 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen8 mg(53 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren84,7 g
Harnsäure208 mg
Cholesterin770 mg
Zucker gesamt225 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
3 EL Milch
150 g Mehl
2 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Prise Salz
700 g Aprikosen
2 EL Aprikosenkonfitüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseButterZuckerMilchZitronenschaleEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter schaumig schlagen, 2/3 vom Zucker zugeben und unter Rühren auflösen. Die Eier trennen, Eigelb zusammen mit der Milch unter die Buttermasse schlagen.
2.
Das Mehl einrühren, Zitronenschale und Salz zugeben.
3.
Eiweiss zusammen mit übrigem Zucker steif schlagen und unter den Teig heben.
4.
Die Springform ausfetten, mit Mehl ausstäuben, den Teig hineingeben und glattstreichen.
5.
Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen
6.
Die Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf dem Teig verteilen und bei 180 Grad ca. 60 Min. backen.
7.
Vor dem Servieren den noch heißen Kuchen mit Aprikosenkonfitüre bestreichen.