Aprikosenkuchen mit Pistazien und Kokos

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Aprikosenkuchen mit Pistazien und Kokos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig
Kalorien:
3553
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.553 kcal(169 %)
Protein98 g(100 %)
Fett126 g(109 %)
Kohlenhydrate495 g(330 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe38,7 g(129 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E12,4 mg(103 %)
Vitamin K87,1 μg(145 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂1,6 mg(145 %)
Niacin29,6 mg(247 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure235 μg(78 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin72,6 μg(161 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium4.672 mg(117 %)
Calcium628 mg(63 %)
Magnesium344 mg(115 %)
Eisen17 mg(113 %)
Jod88 μg(44 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren58,9 g
Harnsäure366 mg
Cholesterin569 mg
Zucker gesamt123 g

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
1 Päckchen
40 g
¼ l
2
50 g
flüssige Butter
800 g
reife Aprikosen
4 EL
gehackte Pistazien
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMehlMilchPistazieButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Zutaten sollten alle Zimmertemperatur haben. Zwei Drittel des Mehles in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, Hefe in die Mitte geben und eine Prise Zucker zufügen. 3 EL Milch angießen und mit Hefe und etwas Milch verrühren. Den Vorteig ca. 20 Minuten gehen lassen. Eier, Butter, restliche Milch, Mehl und Zucker zufügen. Alles gut mit dem elektrischen Rührgerät verkneten, zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.
2.
Aprikosen überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden.
3.
Backblech mit Backpapier auslegen, Teig auf bemehlter Arbeitsfläche mit den Händen nochmals durchkneten und auf das Format des Backblechs ausrollen. Teig auf das Blech legen, nochmals zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Aprikosen auf dem Teig verteilen und etwas andrücken. Aprikosenkuchen bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen, abkühlen lassen. Zum Servieren mit Pistazien und Kokosflocken bestreuen und in Stücke schneiden.