Aprikosenmarmelade mit Lavendel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosenmarmelade mit Lavendel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg Aprikosen reif
Weißwein zum Aufgießen
1 EL Lavendelblüten
500 g Gelierzucker 2:1
1 Packung Zitronensäure nach Bedarf
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseWeißweinLavendelblütenZitronensäure
Produktempfehlung
Gläser mit Inhalt, Herstellungsdatum und Zuckerart beschriften.

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen waschen, blanchieren, häuten, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch abwiegen, mit Wein auf 1 kg auffüllen und fein pürieren.
2.
Mit dem Zucker mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
3.
Unter Rühren langsam erhitzen, gegebenenfalls Schaum abschöpfen und die Marmelade 4 Min. sprudeln kochen lassen, Gelierprobe machen. Die Lavendelblüten untermischen und die Marmelade randvoll in saubere Gläser füllen, gut verschließen und 10 Min. auf den Kopf stellen, wenden und auskühlen lassen.