0

Aprikosenplätzchen mit Puderzucker

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosenplätzchen mit Puderzucker
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 35 Stück
200 g
getrocknete Aprikosen
150 ml
300 g
100 g
1 EL
1
200 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Puderzucker zum Wälzen
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Aprikosen in schmale Streifen schneiden und in Rum einweichen.
Schritt 2/4
Das Mehl mit dem Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz mischen, auf die Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Schritt 3/4
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 4/4
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 0,4 cm dünn ausrollen und Kreise (á ca. 4 cm Durchmesser) ausstechen. Die Aprikosenstreifen gut abtropfen lassen, auf den Kreisen verteilen, diese zu Halbmonde zusammenfalten und die Ränder fest andrücken. Die Halbmonde zu Rollen formen und erneut zu Halbmonden formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten lichtgelb backen. Herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und noch warm in Puderzucker wälzen. Abkühlen lassen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Bis zu 34% reduziert: Kaffeemaschinen von Aicok
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Kaffeemaschinen von Aicok
VON AMAZON
94,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Kaffeemaschinen von Aicok
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages