Aprikosentarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosentarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
974
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien974 kcal(46 %)
Protein16,74 g(17 %)
Fett66,25 g(57 %)
Kohlenhydrate76,41 g(51 %)
zugesetzter Zucker37,42 g(150 %)
Ballaststoffe1,47 g(5 %)
Kalorien3.595 kcal(171 %)
Protein65 g(66 %)
Fett229 g(197 %)
Kohlenhydrate316 g(211 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Vitamin A440,54 mg(55.068 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E7,28 mg(61 %)
Vitamin B₁0,14 mg(14 %)
Vitamin B₂0,44 mg(40 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,03 mg(2 %)
Folsäure50,74 μg(17 %)
Pantothensäure0,17 mg(3 %)
Biotin1,84 μg(4 %)
Vitamin B₁₂1,42 μg(47 %)
Vitamin C5,25 mg(6 %)
Kalium276,42 mg(7 %)
Calcium261,79 mg(26 %)
Magnesium13,53 mg(5 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod66,06 μg(33 %)
Zink0,22 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren38,85 g
Cholesterin335,54 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
150 g
1 Prise
50 g
100 g
Butter und Butter für die Form
1
Für den Belag
6
4
400 g
100 g
1
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Salz, Zucker, Butter in Stücken und Ei zu einem Mürbteig verkneten. Nach Bedarf kaltes Wasser oder Mehl ergänzen. In Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.
2.
Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Aprikosen überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Eier mit Crème fraîche, Zucker und Vanillemark glatt rühren.
4.
Teig auswellen und die gebutterte Tarteform damit auslegen. Mit den Aprikosen belegen und den Guss darüber gießen. Mit Mandeln bestreut im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
5.
Ausgekühlt mit Puderzucker bestäuben.