Arme Ritter mit Bacon und Sirup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Arme Ritter mit Bacon und Sirup
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
504
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien504 kcal(24 %)
Protein12 g(12 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium273 mg(7 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren17,1 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 altbackene Brötchen oder 8 Weißbrotscheiben
350 ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
Butterschmalz zum Braten
8 Scheiben Speck dünn
Ahornsirup zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSpeckBrötchenEiSalzButterschmalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier mit der Milch und dem Salz verqurilen. Die Brötchen halbieren und kurz in der Eiermilch einweichen. Etwas Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. die Brötchen kurz abtropfen und von beiden Seiten im heißen Butterschmalz goldgelb braten. Auf eine Pllatte geben und im Ofen bei 120°C warm halten.
2.
Den Speck in restlichen Bratfett knusprig braten, mit je zwei Brötchenhälften auf Tellern anrichten und mit Ahornsirup beträufelt servieren.