Klassiker für Vegetarier

Arme Ritter mit Kokos und Beeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Arme Ritter mit Kokos und Beeren

Arme Ritter mit Kokos und Beeren - Fruchtig, süße Frühstücksversuchungs am Morgen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Eier im Armen Ritter mit Kokos und Beeren punkten mit viel Vitamin A, dieses verbessert die Sehkraft und sorgt für eine schöne Haut. Außerdem unterstützt das Vitamin Ihr Immunsystem, da es am Aufbau der Schleimhäute beteiligt ist und diese als Barriere fungieren.

Wie Sie schon am Health Score sehen können, sind die armen Ritter nicht eines der gesündesten Rezepte, dies liegt am Weißbrot und Puderzucker. Beides sind Lebensmittel die den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen und auch wieder fallen lassen. Passiert dies zu häufig, kann Diabetes Typ 2 entstehen.

Für alle die arme Ritter genauso lieben wie wir, es jedoch etwas gesünder mögen, haben wir hier eine smarter Alternative für Sie.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien410 kcal(20 %)
Protein13 g(13 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium276 mg(7 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
200 ml
1 Prise
8 Scheiben
30 g
2 EL
Puderzucker zum Bestauben
2 EL
Kokosraspel zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotMilchButterKokosraspelEiZimt
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Eier mit Milch und Zimt verquirlen. Brotscheiben hineinlegen und 1–2 Minuten ziehen lassen. Wenden, herausnhemen. Butter in einer Pfanne erhitzen, das Brot hineingeben und von beiden Seiten goldbraun braten.

2.

Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen, auf Teller anrichten und mit Puderzucker bestaubt und Kokosraspeln bestreut servieren. Nach Belieben frische Früchte dazu reichen.