Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Arme Ritter mit Zwetschgen nach französischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Arme Ritter mit Zwetschgen nach französischer Art
Health Score:
Health Score
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
6
altbackene, weiche Brötchen
200 g
Pflaumenmus Pflaumenmus
500 ml
70 g
4
Zum Ausbacken
150 g
Zum Bestreuen
2 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrötchenPflaumenmusMilchEiSalzButterschmalz
Einkaufsliste drucken
Produktempfehlung
Wer Zeit sparen möchte, kann auch statt der Semmeln Toastbrot nehmen. Es schmeckt auch sehr gut mit Vollkorntoastbrot.

Zubereitungsschritte

1.
Die Rinde von den Semmeln abreiben. Jede Semmel in 6 Scheiben schneiden. Auf eine Scheibe Zwetschgenmus streichen, eine weitere Scheibe darauf legen. Die Schnitten in Milch tauchen, auf eine Platte legen und 15 Minuten durchziehen lassen.
2.
Aus Mehl, Eiern, 1 Prise Salz und etwas Milch einen Teig rühren. Das Butterschmalz erhitzen, dann jeweils 2-3 Bavesen durch den Teig ziehen, etwas abtropfen lassen und im heißen Fett schwimmend von jeder Seite goldbraun backen. Die Bavesen auf Küchenpapier entfetten und mit Zimt-Zucker bestreut servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar