Artischocken auf spanische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken auf spanische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.

Hierzu werden nur die Böden genommen, nämlich die von den Blättern und dem Bart gereinigten Artischocken-Böden (fonds d‘artichauts), werden sauber zugeschnitten (abgedreht), mit Citronensaft eingerieben, dann mit einem Stück Butter, Salz und Citronensaft im Wasser weich gekocht und ins kalte Wasser gelegt.

2.

Sodann wird eine flache Casserolle am Boden mit Speckscheiben belegt, die Artischockenböden darüber gelegt, diese mit guter Fleischbrühe begossen, das nötige Salz mit Citronensaft dazu gegeben, gut zugedeckt und vollends weich gedünstet.

3.

Beim Anrichten werden die Artischocken, im Kranz über sich liegend, in eine Entremets-Schüssel dressiert, zwischen jede ein Häuptel braisierter Kopfsalat gelegt, und mit einer recht kräftigen klaren spanischen Sauce maskiert.