print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Artischocken mit dreierlei Saucen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken mit dreierlei Saucen
Health Score:
Health Score
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
670
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein5,14 g(5 %)
Fett66,78 g(58 %)
Kohlenhydrate16,66 g(11 %)
zugesetzter Zucker0,52 g(2 %)
Ballaststoffe5,73 g(19 %)
Vitamin A138,49 mg(17.311 %)
Vitamin D0,05 μg(0 %)
Vitamin E1,92 mg(16 %)
Vitamin B₁0,08 mg(8 %)
Vitamin B₂0,07 mg(6 %)
Niacin1,24 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure54,44 μg(18 %)
Pantothensäure0,32 mg(5 %)
Biotin0,04 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,03 μg(1 %)
Vitamin C63,91 mg(67 %)
Kalium382,18 mg(10 %)
Calcium148,82 mg(15 %)
Magnesium50,64 mg(17 %)
Eisen2,72 mg(18 %)
Jod0,3 μg(0 %)
Zink0,58 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren14,05 g
Cholesterin43,83 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
2 EL
4
Für die Paprikasauce
1
1
1 EL
100 g
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
4 EL
gemischte Kräuter gehackt
1
4 EL
1 TL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
8 EL
Für den Olivendip
200 g
20
grüne Oliven entsteint
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Artischocken waschen, Stielansätze wegschneiden, Blattspitzen mit einer Schere abschneiden und in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft ca. 25 - 30 Min. garen.
2.
Für die Paprikasauce Paprika waschen, vierteln, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und grob zerschneiden. Chili waschen, längs aufschlitzen, entkernen, weisse Innenhäute entfernen und fein hacken. Paprika und Chili im heissen Olivenöl anbraten, 1/2 Tasse Wasser angiessen und zugedeckt ca. 8 Min. dünsten, dann die Flüssigkeit rasch verdampfen lassen, anschliessend pürieren und mit der Mayonnaise verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Für die Kräutervinaigrette die Schalotte schälen und fein hacken. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Senf verrühren, das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und Schalotten und Kräuter unterrühren, abschmecken.
4.
Für den Olivendip die Oliven mit Oliven pürieren, dann mit dem Schmand, Tomatenmark, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.
5.
Abgezupfte Artischockenblätter in die Sauce tauchen und auszutzeln. Das Artischockenheu entfernen und anschliessend die Böden essen.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar