Asiasuppe mit Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiasuppe mit Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 14 min
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein19,25 g(20 %)
Fett2,72 g(2 %)
Kohlenhydrate41,28 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,47 g(2 %)
Vitamin A20,84 mg(2.605 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,43 mg(4 %)
Vitamin B₁0,28 mg(28 %)
Vitamin B₂0,22 mg(20 %)
Niacin3,86 mg(32 %)
Vitamin B₆0,07 mg(5 %)
Folsäure83,94 μg(28 %)
Pantothensäure0,31 mg(5 %)
Vitamin B₁₂1,21 μg(40 %)
Vitamin C4,88 mg(5 %)
Kalium121,94 mg(3 %)
Calcium21,53 mg(2 %)
Magnesium50,74 mg(17 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Zink0,93 mg(12 %)
gesättigte Fettsäuren0,31 g
Cholesterin67,93 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelSurimiSojasauceLimette

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ l
3 EL
dunkle Sojasauce
2 EL
1
Limette Saft
500 g
Nudeln (cha soba)
250 g
schwarze Chiliflocken
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Brühe mit der Sojasauce, Austernsauce und dem Limettesaft aufkochen lassen. Die Cha Soba Nudeln hineingeben und darin ca. 4 Minuten bissfest garen.
2.
Das Surimi in feine Streifen schneiden. Die Nudelsuppe auf Teller verteilen und das Surimi darauf geben. Mit etwas schwarzem Chili bestreut servieren.