Asiatische Gemüsepfanne mit Ente aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Gemüsepfanne mit Ente aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Brokkoli
Salz
1 EL Mandelblättchen
1 Entenbrustfilet (ohne Haut)
1 rote Zwiebel
1 haselnussgroßes Stück Ingwer
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Sojasprossen
3 EL Öl
100 ml Gemüsebrühe (Instant)
3 EL Sojasauce
1 TL Chilisauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Brokkoli putzen, in Röschen teilen und abspülen. In Salzwasser 3 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Mandelblättchen in einer kleinen Pfanne rösten.

2.

Entenbrust in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel pellen und in Spalten schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Sojasprossen abspülen und abtropfen lassen.

3.

Öl in einem Wok erhitzen oder in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Rühren anbraten. Fleisch an den Rand schieben. Brokkoli, Zwiebel und Ingwer in den Wok geben und 2-3 Minuten braten. Frühlingszwiebeln und Sprossen zufügen, alles mischen und 1 Minute braten. Gemüsebrühe angießen und mit Sojasauce, Chilisauce und Salz abschmecken. 1-2 Minuten ziehen lassen. Mit Mandelblättchen bestreut servieren.

Dazu Reis reichen.

Schlagwörter