print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Figurbewusst genießen

Asiatische Gemüsesuppe mit Glasnudeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Asiatische Gemüsesuppe mit Glasnudeln

Asiatische Gemüsesuppe mit Glasnudeln - leichter Schlemmergenuss mit fernöstlichem Touch

Health Score:
Health Score
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
337
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Asiatischer Suppengenuss – und das figurbewusst! Mit nur 18 Kilokalorien pro 100 Gramm und seinem hohen Gehalt an Folsäure und Vitamin A ist grüner Spargel der perfekte Schlankmacher und hat dazu noch positive Wirkungen auf Haut und Augen. Er wirkt sanft entwässernd, reinigend und durch seinen hohen Zinkgehalt anregend.

Auch die Zuckerschoten punkten mit einem hohen Eiweißgehalt und liefern damit einen wichtigen Baustoff für Muskeln, Organe und Blut. Zudem bieten die grünen Schoten sattmachende Ballaststoffe und stärken das Immunsystem dank ihres hohen Vitamin C-Gehalts. Gesünder geht Genuss kaum!

Zuckerschoten sind gut bekömmlich, anders als die meisten anderen Hülsenfrüchte wirken sie nicht blähend und können sogar roh verzehrt werden. Wer jedoch an einer Histaminunversträglichkeit leidet, sollte die grünen Wunderschoten mit Vorsicht genießen – sie können durch ihren relativ hohen Histamingehalt Beschwerden verursachen. Alternativ zu Zuckerschoten können zum Beispiel Brokkoli oder Zucchini für eine histaminarme Variante eingesetzt werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein6 g(6 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K69,3 μg(116 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium37 mg(1 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen111,7 mg(745 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink17,3 mg(216 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Portionen
40 g
100 g
250 g
1 EL
1 Msp.
600 ml
1 Prise
1 Spritzer
1 EL
4 Stiele
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Glasnudeln und Zuckerschoten mit kochendem Wasser überbrühen, 2 Minuten ziehen lassen, in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Spargel putzen und schräg in etwa 2 cm große Stücke schneiden.

2.

Sesamöl in einem Topf erhitzen, Currypaste zugeben und andünsten. Gemüsebrühe und Vollrohrzucker zugeben, kurz aufkochen und den Spargel darin bei mittlerer Hitze 5–8 Minuten garen.

3.

Kurz vor Garzeitende Glasnudeln und Zuckerschoten zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Suppe mit Zitronensaft und etwas Sojasoße abschmecken. Schnittlauch waschen, trocknen, in feine Röllchen schneiden und die Suppe damit garnieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar