Asiatischer Nudeltopf mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatischer Nudeltopf mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Mie-Nudel
helle Sojasauce
500 g Baby Pak Choi
200 g Zuckerschoten
200 g Babymais
200 g Stangen-Brokkoli
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
1 TL frisch geriebener Ingwer
2 EL Erdnussöl
2 EL Reiswein
1 Prise brauner Zucker
Limettensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Wasser mit 1-2 EL Sojasauce gar kochen, anschließend abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Paksoi, Zuckerschoten, Baby-Mais und Brokkoli waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und klein schneiden. Den Knoblauch und die Chili zusammen mit dem Ingwer in heißem Öl kurz anschwitzen. Das vorbereitete Gemüse dazu geben und unter Rühren 1-2 Minuten mitbraten. Ein wenig Wasser, den Reiswein und Sojasauce angießen und unter weiterem Rühren 4-5 Minuten gar dünsten. Sollte die Flüssigkeit verdampft sein bevor das Gemüse gegart ist, noch etwas Wasser ergänzen.
3.
Die Nudeln dazu geben und mitbraten bis sie heiß sind.
4.
Mit Sojasauce, Zucker und Limettensaft abgeschmeckt servieren.
Schlagwörter