Asiatischer Schweinebauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatischer Schweinebauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
829
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien829 kcal(39 %)
Protein28 g(29 %)
Fett76 g(66 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium418 mg(10 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren31,2 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin128 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Schweinebauch
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Honig
1 EL Ingwer fein gerieben
2 Knoblauchzehen
6 EL helle Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schweinebauch waschen und in ca. 6x6 cm große Stücke schneiden.
2.
Knoblauch schälen, hacken und mit etwas Salz zu einem Brei zerreiben.
3.
Honig, Ingwer, Knoblauch und Sojasauce verrühren und das Fleisch damit einreiben. In einen Bräter setzen, etwas Wasser (so dass der Boden bedeckt ist) angießen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 30 Min. schmoren lassen. Dabei immer wieder mit der Honig-Sojasauce übergießen und falls nötig noch Wasser zugeben.
4.
Währendessen Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 6 cm lange Stücke schneiden. Diese zum Fleisch geben. Fleisch aufstellen und bei 220°C die Haut ca. 5-10 Min. bräunen lassen. Fleisch mit Frühlingszwiebeln auf Tellern anrichten und mit ggfls. reduzierter Honig-Sojasauce übergießen.