0

Asiatisches Erdnuss-Hähnchen

Asiatisches Erdnuss-Hähnchen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die roten Chilischoten waschen und mit einem scharfen Messer von der Spitze bis kurz vor dem Stielansatz 4- bis 5-mal einschneiden und entkernen. Anschließend in kaltes Wasser legen, bis sie zu Chiliblüten „aufgehen“.
Schritt 2/2
Hähnchenfilets in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken. Das Erdnussöl in einem Wok erhitzen, Knoblauch, Ingwer und die halbierten, getrockneten Chilischoten hinzufügen. Ca. 30 Sekunden garen, dann das Fleisch und die Erdnüsse in den Wok geben und unter ständigem Rühren ca. 1 Minute braten. Reiswein, Sojasauce, Zucker, Reisessig und 1 Prise Salz dazugeben und aufkochen lassen. 3 Minuten garen, die Frühlingszwiebeln hinzufügen und aufkochen lassen. Das Sesamöl unterrühren, das Gericht abschmecken und sofort servieren. Jede Portion mit 1 Chiliblüte garnieren.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln
Wie Sie Hähnchenbrustfiletwürfel ganz einfach braten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kleine Uhr, Plumeet nicht tickender Analog Quarzwecker mit Schlummermodus und Nachtlicht, niedlicher Farbe für Kinder, ansteigendem Soundalarm, einfach einzustellen, Handgerät-Größe, batteriebetrieben
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
8,09 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages