Auberginen-Mille-Feuille mit Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginen-Mille-Feuille mit Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
195
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien195 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
200 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZiegenkäserolleOlivenölAubergineSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen; danach mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Ziegenrolle ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben abwechselnd mit dem Käse zu 4 kleinen Türmchen schichten. In eine Auflaufform setzen, mit dem Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Im vorgeheizten Backofen 25–30 Minuten backen. Mit dem Balsamicoessig beträufeln und mit einem grünen Salat als Beilage servieren.