0
Drucken
0

Auberginensauce

Auberginensauce
25 min
Zubereitung
55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Auberginen waschen, gut abtrocknen und einige Male einritzen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und Auberginen darauflegen.

Bei 190°C so lange rösten, bis die Schalen leicht bräunlich werden (etwa 30 Min.).

Aus dem Ofen nehmen und zugedeckt leicht auskühlen lassen.

Auberginen perfekt einritzen
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
2

Haut abziehen und Auberginenfleisch in einem Mörser zu einem Brei zerstampfen oder pürieren.

Püree mit Olivenöl und Zitronensaft mischen und Knoblauch dazupressen.

3

Joghurt darunterziehen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Wenn die Sauce warm serviert wird, zuerst das Püree erhitzen und zuletzt den Joghurt zufügen. Danach nicht mehr kochen.

Top-Deals des Tages

SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,50 €
Läuft ab in:
SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer exquisite Stickereien aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie (weiß)
VON AMAZON
6,70 €
Läuft ab in:
FANCY-FIX Fensterfolie
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages