Auf Gemüse geschmorte Schweinemedaillons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auf Gemüse geschmorte Schweinemedaillons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein36 g(37 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K92,4 μg(154 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.343 mg(34 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure339 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
560 g Schweinefiletmedaillon (8 Schweinefiletmedaillons)
2 Kartoffeln fest kochend
2 Stangen Lauch
2 Möhren
2 Knoblauchzehen geschält
200 g grüne Bohnen
2 EL Öl
1 Schuss Weißwein
200 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Lorbeerblatt
Petersilie für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlWeißweinKartoffelMöhreKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln und Karotten schälen und in Würfel schneiden.
2.
Lauch waschen putzen und in ca. 2 cm breite Ringe schneiden.
3.
Bohnen waschen, putzen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.
4.
Gemüse in heißem Öl in einem Topf anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit Brühe aufgießen. Lorbeerblatt zugeben und die Schweinemedaillons auf das Gemüse legen. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 30 Min. schmoren lassen. Dabei einige Male umrühren.
5.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie garniert servieren.
Schlagwörter