print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Ausstecherle-Plätzchen mit Hagelzucker

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ausstecherle-Plätzchen mit Hagelzucker
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
150 g
100 g
1 EL
unbehandelte Zitronenschale oder Vanille
300 g
1 Msp.
1
Hagelzucker oder gehackte Mandeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter schaumig rühren, den Zucker und das Ei mitrühren. Die geriebene Zitronenschale oder Vanille, das Mehl und Backpulver untermengen und den Teig rasch zusammenkneten. 15 Minuten kühl stellen.

2.

Dünn auswellen und Plätzchen oder Formen ausstechen. Auf ein vorgerichtetes Blech setzen, mit Eigelb bestreichen und mit Zucker oder gehackten Mandeln bestreuen. Bei guter Hitze backen.

 
die Angaben können nicht stimmen: es müssen mindestens 50 gramm mehr Butter sein, damit ein Teig entsteht
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Sie haben recht. Wir haben es korrigiert.
Schreiben Sie einen Kommentar