0
Drucken
0

Avocado-Crostini

mit Alfalfasprossen

Avocado-Crostini
415
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Portionen
1 weiche Avocado
1 Knoblauchzehe
1 EL Zitronensaft
1 unbehandelte Zitrone (hiervon 1 TL abgeriebene Schale)
2 EL gehackte Petersilie oder frischer Koriander
Salz
Chilipulver
1 kleine Tomate
1 Gurke
2 Frühlingszwiebeln
4 EL Alfalfasprossen
6 Scheiben Vollkorn-Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch von der Schalt trennen und mit der Gabel fein zerdrücken. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
2

Das Avocadopüree mit Knoblauch, Zitronensaft, Zitronenschale und Petersilie verrühren. Mit Salz und Chilipulver abschmecken.

3

Die Tomate und die Gurke waschen. Den Stielansatz der Tomate entfernen. Die Tomate fein würfeln. Die Gurke schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen.

4

Die Baguettescheiben knusprig toasten und mit der Avocadocreme bestreichen. Die Avocado-Crostini mit Tomaten- und Gurkenwürfeln, Frühlingszwiebeln und Sprossen bestreuen.

Top-Deals des Tages

Love-KANKEI® Silikon Backmatte Dauerbackfolie Backunterlage Antihaftbeschichtet, BPA frei, 2 Stück, 29.5 x 42 cm
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages