0
Drucken
0

Avocado-Gurken-Kaltschale

Avocado-Gurken-Kaltschale
407
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Basilikum und Rucola waschen und trocken schütteln. Knoblauchzehe schälen. Alles mit Leinsamen und Sonnenblumenkernen im elektrischen Zerhacker pürieren. Öl, Brühe und die Säfte untermixen und salzen. Avocados halbieren, Kern und Schale entfernen, Fruchtfleisch grob würfeln. Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Löffel entkernen. Eine Hälfte grob, die andere fein würfeln. Grob gehackte Gurkenwürfel und Avocado in einen hohen Rührbecher geben und mit dem elektrischen Schneidestab ganz fein pürieren. Joghurt, Buttermilch, Essig, Orangen- und Zitronensaft zum Avocado-Gurken-Püree geben und alles erneut mit dem elektrischen Schneidestab cremig aufmixen. Salzen und 30 Minuten kühlen. Mit Pesto und kleinen Gurkenwürfel servieren.

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen

Top-Deals des Tages

Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Tatkraft Seger 2 Türhaken Edelstahl Rostfrei
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Silikon-Untersetzer Twinz'up (8 Stück) Gummiuntersetzer für Bar, Küche, Wohnzimmer, Schwarz
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages