Avocadocreme in Eierschalen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocadocreme in Eierschalen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
6
2
1
1
½
1
2
Pfeffer aus der Mühle
Dill zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die eierschalen in einem kleinen Topf im kochenden Wasser säubern, abtropfen lassen.
2.
Die Tomate einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen. Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen und sehr fein würfeln.
3.
Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Die Zitrone waschen, halbieren, 2 Scheiben abschneiden und für die Garnitur zur Seite legen, den Rest auspressen. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Zitronensaft pürieren, dann 2/3 von den Tomatenwürfeln, Schalotten und Chili zugeben, Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchrühren, nochmals abschmecken. Zum Servieren die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und dien die Eierschalen spritzen, mit übrigen Tomatenwürfeln bestreuen, ein Eck Zitrone hinein stecken und nach Belieben mit Dill garnieren.