0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocadodip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium687 mg(17 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Avocado
½ Zitrone ausgepresst
1 Chilischote
½ Knoblauchzehe
Salz
1 Prise Zucker
1 Tomate
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerAvocadoZitroneChilischoteKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel grob zerdrücken. Zitronensaft hinzufügen und mit dem Schneebesen glatt rühren.
2.
Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und fein würfeln, zufügen. Den Knoblauch schälen, dazupressen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Den Stielansatz der Tomate entfernen, die Tomate quer halbieren, die Kerne herauslöffeln, das Fruchtfleisch würfeln und unter den Dip ziehen. Bis zum Servieren den Avocadokern zum Dip geben um das Braunwerden zu verhindern.