Avocados mit Käse überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocados mit Käse überbacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
2
Zutaten
2
100 g
gekochter Putenschinken
4 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GoudaAvocadoJoghurtbutterweißer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Avocados halbieren. Die dicken Kerne entfernen. Eine flache feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen. Die Avocado-Hälften nebeneinander hineinsetzen.

2.

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und zu gleichen Teilen in die vier Vertiefungen der Avocado-Hälften füllen. Weißen Pfeffer darübermahlen. Jede Avocado-Hälfte mit einer Käsescheibe bedecken. Die Form in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 220 Grad (Gasherd Stufe 5), etwa 10 Minuten überbacken. Der Käse soll zerlaufen, aber nicht braun werden.