Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Baba au Rhum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baba au Rhum
991
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett22,26 g
gesättigte Fettsäuren11,74 g
Eiweiß / Protein25,11 g
Ballaststoffe3,98 g
zugesetzter Zucker45,36 g
Kalorien991
Kohlenhydrate/g169,12
Cholesterin/mg88,83
Vitamin A/mg204,78
Vitamin D/μg1,29
Vitamin E/mg1,63
Vitamin B₁/mg1,52
Vitamin B₂/mg0,88
Niacin/mg8,85
Vitamin B₆/mg0,18
Folsäure/μg249,11
Pantothensäure/mg1,63
Biotin/μg1,24
Vitamin B₁₂/μg0,61
Vitamin C/mg0,03
Kalium/mg763,07
Kalzium/mg179,83
Magnesium/mg12,64
Eisen/mg5,5
Jod/μg28,31
Zink/mg1,08
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
Für die Babas
500 g
40 g
frische Hefe
100 g
250 ml
lauwarme Milch
80 g
zerlassene Butter
1 Prise
100 g
1
Butter für die Förmchen
Für den Sirup
100 ml
80 g
6 cl
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
Schritt 2/6
Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen, die Hefe hinein bröckeln, 1 EL Zucker darüber streuen und mit etwas lauwarmer Milch vermengen. Abgedeckt etwa 10 Minuten ruhen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 3/6
Danach Butter, restlichen Zucker, Salz, Rosinen und Ei dazugeben und mit der restlichen Milch zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Er sollte sich leicht von der Schüsselwand lösen und Blasen werfen. Den Teig zugedeckt an einem warmen, nicht zugigen Ort 1 Stunde gehen lassen.
Schritt 4/6
Währenddessen 12 kleine Gugelhupfformen gut fetten.
Schritt 5/6
Den Teig nach dem Gehen noch einmal kräftig durchkneten. Mit den Händen kleine Bällchen formen und die Förmchen damit auslegen. Die Babas ca. 40 Minuten backen. Wenn sie merklich aufgegangen sind und die Oberfläche hellbraun ist, sind sie fertig. (Beim Herausnehmen sollte sich der Baba beim Klopfen auf der Unterseite leicht hohl anhören).
Schritt 6/6
In der Zwischenzeit aus dem Wasser und dem Zucker in etwa 10 Minuten einen Sirup kochen. Zuletzt den Rum darunter geben. Die fertigen, noch heißen Babas aus der Form lösen, auf eine Platte setzen und noch heiß mit dem Sirup übergießen. Lauwarm oder kalt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Wäschekorb Sortierer 2 Fächer, Rackaphile Wäschebox Wäschetruhe Wäschekiste Faltbar mit abnehmbarem Deckel und 2 abnehmbaren Netztaschen, stabil, Große Kapazität, einfach zu transportieren, brown
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
KESSER Infrarot Heizstrahler IR-Multi Heizstrahler Quarzstrahler Infrarot-Heizstrahler Terrassenheizer Wickeltischstrahler, Infrarot, Wand-Heizstrahler
VON AMAZON
67,83 €
Läuft ab in:
KESSER Infrarot Heizstrahler IR-Multi Heizstrahler Quarzstrahler Infrarot-Heizstrahler Terrassenheizer Wickeltischstrahler, Infrarot, Wand-Heizstrahler
VON AMAZON
59,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages