Backhähnchen mit Speck-Feldsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Backhähnchen mit Speck-Feldsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
1908
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.908 kcal(91 %)
Protein83 g(85 %)
Fett158 g(136 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E30,9 mg(258 %)
Vitamin K149,8 μg(250 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin49,3 mg(411 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure186 μg(62 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin20,5 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.464 mg(37 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure631 mg
Cholesterin318 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Für das Backhendl
1 ⅕ kg
küchenfertiges Hähnchen (1 küchenfertiges Hähnchen)
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
2
3 EL
100 g
500 g
Pflanzenöl zum Frittieren
1
Für den Salat
300 g
2 Scheiben
100 g
Frühstücksspeck (1 dickere Scheibe)
1 EL
3 EL
1
1
2 EL
150 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen in 8 Teile zerlegen, waschen und trockentupfen, dann Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
2.
2 Die Eier auf einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Semmelbrösel je auf einen flachen Teller geben. Die Hähnchenteile zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eimasse ziehen und zum Schluss im Paniermehl wälzen.
3.
Den Feldsalat verlesen, waschen und trockenschütteln oder -schleudern. Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Den Speck ebenfalls klein würfeln.
4.
In einer Pfanne 1 EL Butter erhitzen, nacheinander Speck- und Brotwürfel darin knusprig ausbraten. Zwiebel und Apfel schälen und fein reiben, dann mit Essig, Salz, Pfeffer und dem Öl verrühren.
5.
Das Pflanzenöl in einem Topf oder Friteuse auf 180° erhitzen. (Es ist heiß genug, wenn an einem hölzernen Kochlöffelstiel, den man ins Fett hält, kleine Bläschen aufsteigen. ) Die Hähnchenteile portionsweise im Fett schwimmend in ca. 12 Min. goldbraun ausbacken, die Schenkel brauchen ca. 15 Min.. Zuerst die Schenkel, dann die kleineren Teile frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen und bis zum Servieren warm stellen.
6.
Zum Servieren die Marinade über den Salat träufeln, Speck, Croutons und halbierte Kirschtomaten darauf verteilen.
7.
Die Zitrone achteln und das Backhendl mit den Zitronenstücken und dem Feldsalat servieren.