Bärlauch-Sprossen-Wickel mit Reispapier

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bärlauch-Sprossen-Wickel mit Reispapier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
275
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien275 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure166 μg(55 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C106 mg(112 %)
Kalium676 mg(17 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Blätter
100 g
100 g
3
½ Bund
1 EL
Außerdem
4 EL
2 TL
2
Mangos reif
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vom Kern schneiden und würfeln, mit den granatapfelkernen und der Chilisoße mischen.

2.

Reispapierblätter zwischen 2 feuchten Küchentüchern einweichen. Zuckerschoten putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5-6 Min. blanchieren. Bärlauch waschen und trocken schleudern. Sojasprossen waschen und gut abtropfen lassen. Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und mit einem Sparschäler der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden.

3.

3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargelscheiben darin 2-3 Min. dünsten. Zuckerschoten und Sprossen dazugeben und noch ca. 1 Min. weiterdünsten. Mit Salz und Chilisauce würzen.

4.

Die Reispapierblätter flach auf die Arbeitsplatte legen. Bärlauchblätter und etwas Gemüse darauf verteilen und vorsichtig zum Tütchen zusammenrollen.

5.

Mit dem Mangosalat servieren.