Bagel mit Frischkäsecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bagel mit Frischkäsecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
884
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien884 kcal(42 %)
Protein26 g(27 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate124 g(83 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E9,7 mg(81 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium487 mg(12 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin91 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
150 g
1 EL
1 Stück
Meerrettich gerieben
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll
Bagels - 10 Stück
450 g
½ Würfel
1 EL
125 ml
lauwarme Milch
60 ml
1 TL
1
Ausserdem
1
Eiweiß Sesamsamen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseMilchÖlMeerrettichAlfalfasprossenHefe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Frischkäse mit Sahne, Meerrettich, Salz und Pfeffer verrühren.
2.
Die Bagels aufschneiden und jede Hälfte gut mit Frischkäse bestreichen, mit Sprossen belegen und die oberen Hälften auflegen.
3.
Hefe in lauwarmer Milch mit 1 EL Zucker auflösen, dann mit Mehl, Öl, Salz und Ei vermengen und mit dem Knethaken des Rührgeräts gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
4.
Dann nochmals gut durchkneten und wiederum 30 Min. gehen lassen.
5.
Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig zusammenkneten, in 10 gleich grosse Teile teilen, jedes Stück zu Kugeln formen, je 1 Loch in die Mitte drücken, dieses auf ca. 4 cm weiten und den Teig zu einem Ring formen; ca. 15 Min. gehen lassen.
6.
Die Bagels dann portionsweise ca. 1 Min. in siedendes Salzwasser geben, dabei einmal umdrehen, dann herausnehmen, abtropfen lassen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit verquirltem Eiweiss einpinseln und nach Belieben mit Sesamsamen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 25 Min. goldbraun backen.