Baguette mit Fenchelbutter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baguette mit Fenchelbutter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
1 Knollen Fenchel mit Grün
1 Döschen Safran
250 g weiche Butter
Salz
50 ml Pernod
2 Msp. Cayennepfeffer
4 Baguettebrötchen
Alufolie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZwiebelSafranSalzBaguettebrötchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und würfeln. Fenchel waschen, das Grün abschneiden und fein hacken. Fenchelknolle putzen und ebenfalls sehr fein würfeln. 20 g Butter in einen Topf geben und erhitzen. Safran und die Zwiebel- und Fenchelwürfel darin etwa 5 Minuten andünsten. Mit Salz bestreuen und mit dem Pernod ablöschen. Weitere 10 Minuten zugedeckt garen lassen bis die gesamte Flüssigkeit verkocht ist. Die abgekühlte Fenchel-Safran-Mischung mit der restlichen Butter, dem Fenchelgrün und dem Cayennepfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit den Knethaken eines Handrührgeräts verrühren. Baguettebrötchen mehrmals einschneiden und jeweils 1 TL Butter zwischen die Scheiben geben. Brötchen in Alufolie wickeln und auf dem heißen Grill etwa 8 Minuten backen.
2.
Fenchel-Safran-Butter hält sich gekühlt etwa 1-2 Wochen.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite