print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Baileys-Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baileys-Eis
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 5 h 25 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
10
-12 kleine Eisförmchen
2
2
150 ml
100 ml
100 g
brauner Zucker
200 ml
100 g
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiMilchZuckerSchlagsahneZartbitterkuvertüre

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier, die Eigelbe, die Milch, den Baileys und den Zucker über einem heißen Wasserbad dick-cremig aufschlagen. Von der Hitze nehmen und kalt schlagen. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. In Eisförmchen füllen und mindestens 5 Stunden frieren lassen. Nach etwa 1 Stunde Eisstiele einstecken.
2.
Die Kuvertüre mit dem Kokosfett schmelzen lassen. Die Kekse hacken. Das Eis aus den Förmchen lösen, etwa bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen und in den Keksen wälzen.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter