4
Drucken
4

Baiser-Kuchenboden

Baiser-Kuchenboden
25 min
Zubereitung
3 h 55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eiweiß
4 EL Zitronensaft
375 g Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!30 g gemahlene Mandeln
Pergament- oder Backpapier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein Backblech mit Papier belegen.

Mit Bleistift einen Kreis von ca. 24 cm Durchmesser darauf zeichnen.

2

Die Eiweiß mit Zitronensaft steifschlagen.

Löffelweise den Zucker zugeben und weiterschlagen, bis die Masse schnittfest ist. Vorsichtig die Mandeln unterheben.

3

Baisermasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.

Auf das Papier spiralenförmig den Tortenboden spritzen.

4

Den Rand aus aneinander gesetzten Tupfen formen.

Backofen vorheizen. Baiserboden ca. 3,5 Stunden bei 100° (Gas 1, Umluftherd 70°) trocknen.

Zusätzlicher Tipp

Backen Sie Baiser mit Gelierzucker! Sie sparen Kalorien, denn Sie brauchen nur 250g für dieses Rezept zu nehmen.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo CoTo, damit der Baiserboden trotzdem knusprig bleibt, sollten Sie die Torte erst kurz vor dem Servieren fertig machen. Sonst kann es sein, dass das Baiser weich wird. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages