Baiser-Kuchenboden

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baiser-Kuchenboden
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 3 h 55 min
Fertig
Kalorien:
456
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien456 kcal(22 %)
Protein9 g(9 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate95 g(63 %)
zugesetzter Zucker94 g(376 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium160 mg(4 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt95 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
4 EL
375 g
30 g
gemahlene Mandelkerne
Pergament- oder Backpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitronensaftMandelkern
Produktempfehlung

Backen Sie Baiser mit Gelierzucker! Sie sparen Kalorien, denn Sie brauchen nur 250g für dieses Rezept zu nehmen.

Zubereitungsschritte

1.

Ein Backblech mit Papier belegen.

Mit Bleistift einen Kreis von ca. 24 cm Durchmesser darauf zeichnen.

2.

Die Eiweiß mit Zitronensaft steifschlagen.

Löffelweise den Zucker zugeben und weiterschlagen, bis die Masse schnittfest ist. Vorsichtig die Mandeln unterheben.

3.

Baisermasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.

Auf das Papier spiralenförmig den Tortenboden spritzen.

4.

Den Rand aus aneinander gesetzten Tupfen formen.

Backofen vorheizen. Baiserboden ca. 3,5 Stunden bei 100° (Gas 1, Umluftherd 70°) trocknen.

 
Hallo, kann man die Einlage zwischen eine Buttercreme legen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo CoTo, welche Einlage meinen Sie? Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Den Baiserboden, ob man den auch als "knusper" Einlage zwischen eine buttercreme legen kann
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo CoTo, damit der Baiserboden trotzdem knusprig bleibt, sollten Sie die Torte erst kurz vor dem Servieren fertig machen. Sonst kann es sein, dass das Baiser weich wird. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Schlagwörter