Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Baiserküchlein mit kandierten Maronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baiserküchlein mit kandierten Maronen
1078
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett26,29 g
gesättigte Fettsäuren14,59 g
Eiweiß / Protein8,27 g
Ballaststoffe9,72 g
zugesetzter Zucker137,22 g
Kalorien1.078
Kohlenhydrate/g206,6
Cholesterin/mg33,92
Vitamin A/mg100,02
Vitamin D/μg0,09
Vitamin E/mg0,48
Vitamin B₁/mg0,3
Vitamin B₂/mg0,38
Niacin/mg2,93
Vitamin B₆/mg0,47
Folsäure/μg75,8
Pantothensäure/mg0,81
Biotin/μg3,65
Vitamin B₁₂/μg0,17
Vitamin C/mg51,69
Kalium/mg891,35
Kalzium/mg69,84
Magnesium/mg110,79
Eisen/mg4,87
Jod/μg16,21
Zink/mg1,68
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Baiser
3
1 Prise
150 g
Für die Creme
120 g
dunkle Schokolade mindestens 70% Kakaoanteil
30 g
80 g
gegarte Maronen vakuumverpackt
60 ml
400 g
400 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Ofen auf 80°C Ober –Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/8
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. 4 hohe Formringe (á 6 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, 3/4 des Baisers locker einfüllen und den Ring vorsichtig nach oben abziehen. Erneut auf das Backblech stellen und die restliche Baisermasse dünn einstreichen. Die Ringe ebenfalls wieder entfernen und das Baiser im vorgeheizten Ofen ca. 1,5 Stunden trocknen lassen.
Schritt 3/8
Zwischenzeitlich die Schokolade grob hacken und mit der Butter über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und leicht abkühlen lassen. Die Maroni hacken und mit 2 EL Sahne pürieren. Die Maronimasse mit der restlichen Sahne unter die Schokolade rühren und beiseite stellen.
Schritt 4/8
Das fertige Baiser aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und die flachen Baiserscheiben mit 2/3 der Schokoladenmasse bestreichen. Mit jeweils einem hohen Baiserstück bedecken und leicht andrücken.
Schritt 5/8
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Maronen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten rösten. Herausnehmen und schälen.
Schritt 6/8
200 ml Wasser mit dem Zucker und Vanillearoma zum Kochen bringen und den Zucker vollständig auflösen lassen. Die Maronen einlegen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Schritt 7/8
Die Maronen herausnehmen und abkühlen lassen. Die Flüssigkeit sirupartig einköcheln lassen.
Schritt 8/8
Die Marinen an den Rand der Baisertörtchen stellen und leicht andrücken. Mit dem Sirup beträufeln und das Törtchen mit der restlichen Schokoladenmasse garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Waffeleisen Belgisch Drehbar Aicook | 950/1000W | Edelstahl Waffelautomat mit Temperaturregler | Antihaftbeschichtung | 180° Drehbar | Doppelseitige Heizung | Signalleuchten | Anti-Leckkanal
VON AMAZON
30,59 €
Läuft ab in:
HomeApp French Press/Kaffeebereiter aus Edelstahl, Doppelwandige Französische Kaffeepresse 1 L/8Tassen, Kaffeekanne &Teebereiter mit Edelstahlfilter, mit 2 Extra Filter und Weinausgießer
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
AIMEZO Aktenschrank mit 3 Schubladen aus Metall, fahrbare Rollen aus massivem Stahl A4-Aktenschrank mit Schloss und abschließbarem Schlüsselblock (Schwarz)
VON AMAZON
127,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages