Baiserplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baiserplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
50
Zutaten
2
100 g
Isomalt
je 1 Messerspitze Ingwer, Muskat und Nelke (gemahlen)
4 Tropfen
Backöl - Bittermandel
je 40 g gemahlene Pistazien und Pinienkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NelkeZimtPinienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eiweiß steif schlagen. Isomalt und die Gewürze unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Tuffs spritzen.

2.

Eine Hälfte mit Pistazien, die andere mit Pinienkernen verzieren. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Gas: Stufe Stufe 2-3, Umluft: 125 Grad) etwa 45 Minuten backen.

3.

Die Plätzchen auskühlen lassen und in gut verschließbaren Dosen aufbewahren.