Baisertorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baisertorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
423
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien423 kcal(20 %)
Protein5 g(5 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K2,4 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium126 mg(3 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
12
Für den Teig
125 g
weiche Butter
325 g
4
150 g
2 gestr. TL
20 g
Für die Füllung
120 g
3
3 TL
400 g
2 Päckchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerButterZuckerMandelblättchenEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter und 125 g Zucker cremig rühren. Die Eier trennen. Eiweiße beiseite stellen. Eigelbe mit 3 EL Wasser zur Butter geben. Mehl und Backpulver dazu sieben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Backofen auf 175° vorheizen.
2.
Die Eiweiße mit 200 g Zucker steif schlagen, die Mandelblättchen unterheben. Backform leicht ausfetten und mit Backpapier auskleiden (so verrutscht das Papier nicht).
3.
Die Hälfte des Teigs in die Form füllen. Die Hälfte des Eischnee flockenartig verstreichen. Im Ofen 25 Min. backen, vorsichtig vom Formboden lösen und auf einem Backgitter abkühlen lassen. Den zweiten Boden ebenso backen und abkühlen lassen.
4.

125 ml Wasser mit 100 g Zucker aufkochen. Die Zitronen auspressen und den Saft mit dem Puddingpulver anrühren. In das kochende Wasser rühren, aufkochen lassen und den Pudding ganz auskühlen lassen. Die Sahne mit dem restlichen Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen. Sahne mit dem kalten Pudding vermengen. Die Creme auf dem (weniger schönen) Teigboden verstreichen (Teigseite nach oben) und mit dem zweiten Boden (Teigseite nach unten) bedecken. Die Torte bis zum Servieren für mindestens 2-3 Std. in den Kühlschrank stellen.

 
wieviel kcal hat das ganze? lg das püppchen
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo KleinesPüppchen, wir tragen die Nährwerte an den Rezepten allmählich nach. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Viele Grüße von EAT SMARTER!