0

Bananen-Muffins

mit Nuss-Topping

Bananen-Muffins
0
Drucken
275
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
1 Bio-Zitrone
2 reife Bananen
100 g weiche Butter oder Margarine
Ingwerpulver
3 Eier
50 g Vollrohrzucker
Haselnüsse hier kaufen.150 g gemahlene Haselnüsse
150 g Weizenmehl (Type 1050)
1 TL Backpulver
Fett für die Form
3-4 EL Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
30 g gehackte Nüsse zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Ofen auf 200° vorheizen. Zitrone heiß abwaschen und die Schale oberflächlich abreiben. Bananen schälen, in grobe Stücke schneiden und mit Butter, Ingwer und Zitronenschale cremig pürieren.

Schritt 2/4

Die Eier trennen. Eigelbe und Zucker mit dem Handrührgerät in die Bananenmasse einrühren. Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Eiweiße steif schlagen und ebenfalls unterheben.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/4

12 Muffinförmchen gründlich fetten. Teig in die Mulden füllen und die Muffins im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 20-25 Min. goldbraun backen. 5 Min. abkühlen lassen, stürzen.

Schritt 4/4

Aprikosenkonfitüre mit 1 EL heißem Wasser verrühren. Durch ein Haarsieb streichen und auf die Muffins pinseln. Die gehackten Nüsse daraufstreuen.

Zusätzlicher Tipp

Statt einer Muffinform können auch Papier- oder Silikonförmchen verwendet werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Leinen Optik Schal mit Schlaufen 140×175 und 140×245 2er Set
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Deconovo Leinen Optik Schal mit Schlaufen 140×175 und 140×245 2er Set
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Vakuum Isoliert Travel Kaffee Tasse
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages