Bananen-Schoko-Würfel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bananen-Schoko-Würfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
30
Zutaten
80 g
50 g
4
reife Bananen
4
1 EL
160 g
brauner Zucker
1 Päckchen
240 g
Außerdem
getrocknete Bananenscheibe zum Dekorieren

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200 Grad (Stufe: 5, Umluft: 180 Grad) vorheizen. Die Fettpfanne des Backofens oder eine entsprechend große Backform (30x25 cm) mit Backpapier auslegen.

2.

Schokolade in Stücke brechen, in eine Schüssel geben und auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Pecannüsse grob hacken. Bananen schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Bananenmus mit Eiweiß, Schokolade, Nüssen, Grappa, Zucker, Vanillinzucker und Zimt verrühren. Haferkleie unterrühren. Den Teig in die Fettpfanne oder die Backform geben, glatt streichen und im Ofen ca. 25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, in Stücke schneiden und mit den getrockneten Bananenscheiben dekorieren.