Bananen-Soufflés

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bananen-Soufflés
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
1 große reife Banane
1 EL Speisestärke
60 g Butter
l kochende Milch
100 g fein geriebene Mandelkerne
30 ml brauner Rum
2 Eigelbe
60 g Zucker
1 Prise geriebene Muskatnuss
4 Eiweiß
1 TL Zitronensaft
Margarine zum einfetten
1 Mehl für die Form
Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMandelkernButterZuckerZitronensaftBanane
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Bananen schälen, in Stücke brechen und im Mixer fein pürieren, das Mehl untermixen, anschließend die Butter und zum Schluss die kochende Milch.
2.
Die Masse abkühlen lassen, mit Mandeln, Rum vermengen. Die Eigelbe mit Zucker weiß schaumig schlagen, unterheben, mit etwas Muskatnuss würzen.
3.
Eiweiße mit Zitronensaft zu schnittfestem Schnee schlagen und unter die Bananenmasse heben.
4.
Kleine Förmchen ausfetten und mehlen. Den Teig einfüllen und im auf 180°C vorgeheizten Ofen ca. 25-30 Min. backen. (Achtung, währen den ersten 20-25 Min. den Backofen keinesfalls öffnen). Die fertigen Souffles mit Puderzucker bestäubt servieren.