Bananen-Waffeln und Sahne mit Vanille

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bananen-Waffeln und Sahne mit Vanille
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
827
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien827 kcal(39 %)
Protein16 g(16 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K6,4 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin19,3 μg(43 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium589 mg(15 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren27,7 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin275 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
100 g
weiche Butter
70 g
3
250 g
1 TL
2
250 ml
Außerdem
Butter für das Waffeleisen
200 ml
1 ½ Päckchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter und den Zucker schaumig rühren. Die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Buttermasse rühren.
2.
Die Bananen schälen und mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken. Die zerdrückten Bananen mit der Milch unter den Teig rühren.
3.
Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.
4.
Das Waffeleisen anheizen und leicht einfetten und 1-2 Teig hineingeben. So nacheinander goldbraune Waffeln backen.
5.
Die fertig gebackenen Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit der Vanillesahne servieren.
Schlagwörter